Es gibt einen wunderschönen mystischen Wald, in der Nähe meines Wohnortes. In diesem Wald steht auf einem Bergkegel eine Burgruine. Die Ruine ist seit 1471 nicht mehr bewohnt und dem Zerfall ausgesetzt. Es ist ein idealer Ort für Hexen um einen Hexensabbat dort abzuhalten. Die Burg spielte früher bei Hexenprozessen eine Rolle.

Der Sage nach lebte auf der Burg, in einem Zimmer, eine Hexe. Es ist bekannt, daß der Hexenwahn, der ganz Europa überzogen hat, auch vor der Grafschaft Büdingen nicht stehen geblieben ist. Das Gericht in Eckartshausen hat in der Zeit von 1590 bis 1601 unzählige Menschen aus benachbarten Dörfern zum Tode verurteilt wurden.

Mystischer Wald
Vorheriger Beitrag
Die Welt der Orbs
Nächster Beitrag
Magische Steinkreise selber legen

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü